Unser legendäres Nocturne empfang viele bekannte und einige neuen Gesichter.

Jede/r war aufgerufen, einmal die Kugel zu werfen und wurde entsprechend seiner Spielerfahrung in A - M - P (Anfänger - Mitte - Profi) eingestuft. Diese Turniervariante ermöglicht es allen - egal wie lange an der Kugel - weit nach vorn oder sogar ins Endspiel zu gelangen.

Zu später Stunde konnten Gabriela, Schötti und Jan das Finale gegen Patricia, Nele und Phillipe für sich entscheiden.

ball5 klein

Und so waren sich die Nocturner einig: das Boulespielen hat Spaß gemacht - nicht nur bei Tage - auch bei Nacht!

Nocturne Orgacrew

 Jochen, Paula und Hella verbreiteten viel gute Laune und...

Nocturne Platz Regen

... und paar Regentropfen konnten keinen schocken.

Nocturne Boulen4

Spät in der Nacht wurde noch präzise geworfen und...

Nocturne Boulen5

...dem Spielgeschehen gefolgt!